E-Mail Marketing unter den TOP 3 im Marketing-Mix. Der E-Mail Marketing ROI liegt bei durchschnittlich 4200%. Online-Marketeers setzen auch zukünftig zunehmend auf E-Mail Marketing Strategien.Laut der Studie “Online-Dialogmarketing im Retail. Erhebung zum Einsatz und den Zielen von Online-Marketing-Instrumenten in Handelsunternehmen” sind Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinenmarketing die beliebtesten Elemente im Online Marketing Mix der befragten deutschen Handelsunternehmen. Während der Grossteil der im Rahmen der Studie befragten Handelsunternehmen bereits SEM (72,4%) und SEO (73,2%) anwendet, planen 20,1% den Einsatz von SEO bzw. 13,3% den Einsatz von SEM. Nicht weniger beliebt ist das E-Mail Marketing. 71,2 % der befragten Unternehmen setzten E-Mail Marketing bereits ein und weitere 17,4% planen den Einsatz von E-Mail Marketing.[1] Die folgende Abbildung zeigt die im Online Marketing Mix eingesetzten Instrumentarien der befragten Unternehmen.

Von den befragten Unternehmen erwirtschaftet beinahe die Hälfte bis zu 5% des Onlineumsatzes durch E-Mail Marketing. 23,4% der Unternehmen erwirtschaften sogar mehr als 5 Prozent des Umsatzes mit E-Mail Marketing. Folgende Abbildung zeigt die durch E-Mail Marketing generierten Umsätze.

Auch weist E-Mail Marketing laut der Direct Marketing Association einen im Vergleich zu Werberiefen sehr hohen ROI auf. Während der ROI bei Werbebriefen bei nur 7,20 Euro liegt, hat E-Mail Marketing einen ROI von 42 Euro.[2]

Share This